Sonntag, 4. Dezember 2016

Türchen 4

Die Wichtel haben so viel Geld aus dem Colt Express geklaut, dass der Weihnachtsmann den Überschuss irgendwie unter die Leute bringen muss. Und wo geht das besser als in Sin City!?
Der Einarmige Bandit wird als siebtes Casino in Las Vegas ausgelegt. Wer hier Würfel ablegen will, muss darauf achten, dass die entsprechende Zahl noch nicht bereits auf dem Einarmigen Banditen liegt. Am Rundenende darf sich derjenige dann zuerst eine Karte nehmen, der insgesamt die meisten Würfel hier liegen hat, dann der mit den zweitmeisten usw. Bei Gleichstand gewinnt der mit der höheren Summe, ist auch die gleich, der mit dem höheren Einzelwürfel.
Hoffen wir mal, dass Santa nicht sein ganzes Vermögen verspielt - wäre ja blöd, wenn deswegen jemand leer ausgeht.

Euch noch einen verspielten Sonntag, macht's gut und bis morgen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen